Rauchwarnmelder


Seit 2014 besteht in Baden- Württemberg die gesetzliche Pflicht Rauchmelder in Wohngebäuden zu installieren. Nicht ohne Grund, da die Vergangenheit in anderen Ländern gezeigt hat das dieses "Frühwarnsystem", vorrausgesetzt das es richtig installiert und gewartet wird, vor dem sicheren Erstickungstod schützen kann . Eine hohe Sicherheit gibt es nur bei fachgerechter Montage und zertifizierten Qualitätsmeldern.

Billigmelder am falschen Platz oder in zu geringer Anzahl können große Probleme im

Schadensfall mit sich bringen, auch im sebstgenutzten Eigentum.

Als Fachkraft für Rauchwarnmelder im Wohnungsbau stehe ich für Qualität.

Richard Kittler Zertifiziert vom TÜV Rheinland - Verantwortliche Person für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675  sowie Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676